Filmpremiere „Versetzung gefährdet – Die Zeugnisdiebe“

Am vorletzten Schultag war es endlich soweit: Der Detektiv-Film, der von der Film-AG unter der Leitung des Filmemachers Ragnar Wilke gedreht wurde, wurde im Kino Papenburg vor ca. 2oo Zuschauern (darunter alle Kinder und Kollegen unserer MIKS) gezeigt.

 

Bild: Ems Zeitung

Ein halbes Jahr lang trafen sich die Kinder der Film-AG einmal wöchentlich. Unter fachkundiger Anleitung schrieben sie das Drehbuch, lernten die Kameraführung und die Tonaufnahme und durften sich als Regisseur und Schauspieler ausprobieren.

Das Ergebnis war ein sehr schöner, spannender, abwechslungsreicher und lustiger ca. 25minütiger Film. » Weiterlesen

Plastikstrände – Ein großes Problem

Am Donnerstag, 15.06.2017 besuchte Herr Santen vom „Beach Cleanup Team – Sea Shepherd“ die Mittelkanalschule.

Mit spannenden Vorträgen klärte er die Dritt- und Viertklässler über die Verschmutzung der Meere und Flüsse und damit verbunden der Strände auf.

Seine Organisation der Sea Shepherd Conservation Society startet regelmäßig Säuberungsaktionen weltweit. Herr Santen selber lebt in Göttingen und kümmert sich dort häufig um „müllfreie“ Ufer an der Leine.

                       

» Weiterlesen

Flohmarkt

Mit viel Engagement sammelte der Vorstand des Fördervereins der Mittelkanalschule Spielzeug und nahm am Flohmarkt beim Stadtfest teil. In aller Frühe bauten sie ihren Stand auf, nicht nur um das gesammelte Spielzeug zu verkaufen, auch Waffelteig wurde zubereitet und viele Waffeln verkauft.

Unterstützt wurden sie von einigen Kindern, Lehrerinnen und Pädagogischen Mitarbeiterinnen. So konnte ein Erlös von insgesamt 231,40 € erzielt werden. Herzlichen Dank für diese tolle Aktion!

1 2 3 21