Ausstellung „Alles ist Farbe“

Die Kinder der Klassen 3a, 4a und der Bastel-AG haben gemeinsam eine farbenfrohe Ausstellung zum Thema „Alles ist Farbe“ gestaltet.

Dazu lernten sie zunächst alles über die Farben, das Mischen dieser und den Farbkreis. Auch schwierige Begriffe wie Komplementär- oder Grundfarbe lernten sie dabei kennen.

Es ist gar nicht so leicht, aus nur 3 Grundfarben alle anderen Farben des Farbkreises zu mischen.

Dass Farben sogar Gefühle zeigen können, beweisen die Kinder der Bastel-AG. Sie gestalteten Kartons mit Monstern in einer speziellen Farbe, die sie mit einem Gefühl verbinden.

Hier sehen wir die Gefühle Traurigkeit (blau) und Gelassenheit (grün).

Nach vielen Wochen der Vorbereitung und Gestaltung war es dann so weit. Am Freitagnachmittag nach Unterrichtsschluss trafen sich freiwillig viele Schüler  der verschiedenen Klassen, um gemeinsam die Ausstellung aufzubauen.

Als am Montag dann wieder die Schule begann, staunten die überraschten Lehrer und Schüler sehr. Der gesamte Flur erstrahlte in vielen bunten Farben und an den einzelnen Schauwänden konnte man nicht nur die schönen Bilder betrachten, sondern auch etwas lernen.

Die Ausstellung wird durch einen Vorhang in Regenbogenfarben betreten.

Auf den Fensterbänken findet man die verschiedenen Gefühle-Kartons. Gelb macht uns glücklich, rot hingegen steht für die Wut.

An den Fenstern sieht man verschiedenfarbene Kreise, die zeigen, wie Farben gemischt werden.

Der riesige Farbkreis wurde von den Schülern selbst zusammengestellt und bildet den Mittelpunkt der Ausstellung.

Hier zeigen uns die Schüler eindrucksvoll, was warme und kalte Farben beim Betrachter bewirken.

Und auch die Komplementärkontraste werden bei den Obst-Drucken sichtbar.

Für diese Monochromie-Bilder durften die Kinder nur eine Farbe verwenden! Allein durch das Mischen dieser Farbe erhielten sie viele verschiedene Farbtöne, die beweisen, wie vielfältig eine Farbe sein kann.

Liebe Kinder, ihr habt eine wirklich schöne Ausstellung auf die Beine gestellt, die uns alle zum Staunen und die Schule zum Strahlen gebracht hat!